• exklusive Geschenke in edlen Verpackungen
  • Spirituosen mit Zubehör und Edelschokoladen
  • kostenloser Versand
  • exklusive Geschenke in edlen Verpackungen
  • Spirituosen mit Zubehör und Edelschokoladen
  • kostenloser Versand

Geschenk 3 Flaschen Jim Beam Bourbon Whiskey : Devil`s Cut, Double Oak und Black extra-aged

Artikelnummer: 171-0099

UVP86,95 €
-5 %
82,95 €
(1 Set(s) = 82,95 €)
inkl. MwSt.
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Das exklusive Geschenk Set enthält:

- 1 Flasche Jim Beam Double Oak Twiced Barrel Kentucky StraightBourbon Whiskey (0,7 Liter - 43 %VOL.)

- 1 Flasche Jim Beam Devil`s Cut 90 Kentucky Straight Bourbon Whiskey (0,7 Liter – 45 %VOL.)

- 1 Flasche Jim Beam Black extra-aged 6 Jahre Kentucky Straight Bourbon Whiskey (0,7 Liter – 43 %VOL.)

- reichhaltige Informationen zum Jim Beam gedruckt auf graumeliertem Papier

- verpackt in einem Geschenkkarton mit Schleife.


Das Geschenk für alle Jim Beam-Liebhaber.


Informationen zum Jim Beam Kentucky Straight Bourbon Whiskey:

Jim Beam Double Oak hat Einzug gehalten in das ständige Sortiment von Beam Suntory.

Der Name verheißt es:

Die Reifung dieses Whiskey erfolgte nacheinander in zwei Fässern.

Allerdings spielt man hier nicht mit unterschiedlichen Fassarten, sondern bleibt der amerikanischen Weißeiche treu:

Nach der Lagerung in neuen, ausgeflammten Weißeichefässern wurde der Bourbon zur weiteren Reifung in frisch ausgeflammte Weißeichefässer umgefüllt, so ist es in der Pressemitteilung zu lesen.

Man beachte den Unterschied:

Jim Beam spricht bei den ersten Fässern von frischer Weißeiche, wie es das Bourbon-Gesetz fordert, bei den zweiten aber nur von frisch ausgeflammten Fässern.

Dieser erneute Kontakt mit frisch ausgebranntem Holz ermöglicht dem Jim Beam Double Oak zum zweiten Mal sehr intensiv in Wechselwirkung mit dem Holz zu treten.

Verstärkte Aromen von Karamell, Vanille und Eiche und auch eine dunklere Farbe sind zu erwarten.


Jim Beam Devil`s Cut:

Nach dem Reifen, wenn die Fässer geleert werden, bleibt ein Teil des Whiskeys im Fassholz gefangen.

Das ist, was Jim Beam den „Devil's Cut" nennt.

Mit einem einzigartigen Verfahren, um genau diesen zu extrahieren, hat Jim Beam Geschichte geschrieben.

Aus dem Holz der ausgeflammten Eichenfässer befreit, überzeugt er „on the rocks“ ebenso wie pur mit seinem teuflisch starken Charakter.

Gold Medaillen Gewinner bei der San Francisco World Spirits Competition 2015.


Jim Beam Black Extra-Aged Bourbon verbringt 6 Jahre in neuen, ausgebrannten Weißeichenfässern - dreimal so lange wie gesetzlich vorgeschrieben.

Das Ergebnis ist ein einzigartig vollmundiger Geschmack mit feinen Karamell- und warmen Eichen-Aromen.


Abgabe nur an Personen die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Whisky enthält Farbstoff: Zuckerkuleur.

Inverkehrbringer: Bremer Spirituosen Contor GmbH | Gisela-Müller-Wolff-Str. 7 | 28197 Bremen